CDU Kreisverband Speyer
CDU Kreisverband
13:20 Uhr | 15.12.2017 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressum
 
CDUPlus




Seien Sie herzlich willkommen bei der Homepage des CDU Ortsverbandes Speyer-West.

Wir bedanken uns für Ihr Interesse und dürfen uns zunächst einmal vorstellen.
Die bei der Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes Speyer-West am 08.11.2016 neu gewählte Vorstandschaft setzt sich wie folgt zusammen:

Vorsitzende:
Sylvia Holzhäuser,
Paul-Neumann-Straße 49, Tel. 29 40 72
shsylvia1@gmail.com

Stellvertreter:
Birgit Tenspolde,
Obere Langgasse 23, Tel. 62 02 74
tenspolde@arcor.de

Georg Emes,
Verdistraße 24, Tel. 35 375;
georgemes@gmx.de
 

Beisitzer:
Michael Doll
Peter Ullemeyer
Angelika Wöhlert
Peter Zehfuß 

Stadtratsmitglieder aus Speyer-West:
Georg Emes, Tel. 3 53 75
Angelika Wöhlert, Tel. 6 32 36

Termine:
Termine von Veranstaltungen und Zusammenkünfte, zu denen Interessenten und Gäste herzlich willkommen sind, werden jeweils in den Medien bekanntgegeben.

Das Gebiet des OV West erstreckt sich...

auf ein weitgehend wohnlich genutztes Gebiet, in dem sich aber auch große, überregional bedeutsame Einrichtungen und Behörden befinden (Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften, Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz, Landwirtschaftliche Sozialversicherung, Landesrechnungshof) daneben eine Vielzahl von Schulen unterschiedlicher Art sowie alle Einrichtungen der Nahversorgung. Der bereits bisher attraktive Wohnwert wurde durch die Anbindung an den S-Bahnverkehr mit dem neuen Bahnhaltepunkt „Nord-West“ noch gesteigert.

Mit der nunmehr abgeschlossenen Ansiedlung großer Handelsbetriebe (Baumarkt, Möbelhaus) und Dienstleistern (Arztpraxen, Apotheke, Therapiezentrum, Optiker, Steuerberater, Fitnesstudio) auf dem ehemals militärisch genutzten Areal an der Iggelheimer Straße darf die Konversion in Speyer-West als gelungen bezeichnet werden. Auch die Errichtung dreier Supermärkte an der Iggelheimer Straße erhöht die Wohnqualität dieses Stadtteils erheblich.

Die CDU Speyer-West

  • setzt sich für die Schaffung seniorengerechter Wohnungen ein, damit ältere Bürger solange wie möglich in Ihrer vertrauten Umgebung leben können;
  • unterstützt die Bemühungen der Stadt und der freien Träger der Kindertagesstätten die Angebote der Kinderbetreuung den sich ändernden Anforderungen zeitgerecht anzupassen;
  • begrüßt das mehrjährige Förderprogramm „Soziale Stadt Speyer-West“, mit dem als wichtige Meilensteine der zentral gelegene Berliner Platz zur Steigerung der Attraktivität ausgebaut und auf Initiative der CDU die naturnahe Umgestaltung des Woogbachtales ermöglicht wurde;
  • sieht durch den regen Zuspruch die Richtigkeit des damaligen Anliegens der CDU bestätigt, im ehemaligen Kirchenzentrum St. Hedwig, jetzt „Quartiersmensa Q+H“, niederschwellige Angebote im sozialen Bereich zu schaffen;
  • ist erfreut, dass die seinerzeit vor allem von der CDU geforderten zusätzlichen Möglichkeiten der Jugendbegegnungen (Jugendcafé) und das in Zusammenarbeit mit Kindergärten, Schulen und Sportvereinen entwickelte "Netzwerk Speyer-West" sich bestens etabliert haben und wichtige Beiträge für das Wohl von Kindern, Jugendlichen und Familien leisten;
  • anerkennt den wesentlichen Beitrag der Gewo, mit Solaranlagen auf 35 Mehrfamilienhäusern das Ziel einer 100 % regenerativen Stromversorgung Speyers bis zum Jahr 2030 zu erreichen;
  • betrachtet den Neubau an der Lessingstraße, in dem ein Gemeindepsychiatrisches Zentrum und eine Postagentur untergebracht sind als strukturelle Stärkung des Stadtteils, die durch den geplanten Einzug eines Supermarktes abgerundet wird; 
  • hält die von der CDU beantragte neue Stadtbuslinie 569 mit der das Gebiet an der Auestraße, das Lyautey-Gelände und die „Quartiersmensa Q+H“ besser an das Stadtbussystem angebunden werden, als wichtigen Beitrag zur Stärkung des öffentlichen Personennahverkehrs.

 

Bei Fragen, Wünschen, Anregungen oder konstruktiver Kritik können Sie gerne Kontakt mit den Vorstandsmitgliedern aufnehmen. Die Vorstandsmitglieder freuen sich, von Ihnen zu hören.

Impressionen
CDU Landesverband
Rheinland-Pfalz




 
   
0.32 sec. | 11132 Visits