CDU Kreisverband Speyer
CDU Kreisverband
05:04 Uhr | 17.12.2018 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressumDatenschutzDatenschutz
 
CDUPlus


Neuigkeiten
13.11.2018, 12:07 Uhr

CDU Mitglieder besuchen die Thor GmbH

Foto

Am 05.11.18 waren Mitglieder und interessierte Bürger/innen in der weltweit agierenden Firmengruppe der „Thor GmbH“ für eine Werksbesichtigung zu Gast.
1959 wurde die noch damalige „Thor Chemie“ in Speyer an dem heutigen Standort ansässig. Der Sitz der Thor-Holding ist in Bramling bei Canterbury in Großbritannien. Produktionsstätten befinden sich in Deutschland, Großbritannien, Spanien, Frankreich und Malaysia.


weiter
29.12.2017, 07:07 Uhr

Beaujolais Primeur Abend

Foto
Am 17.11.17 lud der CDU Ortsverband Speyer-West alle interessierten Bürger/Innen zu einem Beaujolais Primeur-Abend in das Haus Pannonia ein.Mit einem Unkostenbeitrag von 5.-€ konnte man zu einem Glas Beaujolais einen kleine Käseteller genießen.
weiter
22.08.2017, 18:38 Uhr

Schultütenaktion der CDU Speyer West

Foto
Vorstandsmitglieder haben auch dieses Jahr wieder Schultüten für Flüchtlingskinder im "Cafe Asyl" verteilt. Birgit Tenspolde die hauptverantwortliche Person für diese Aktion konnte am 13.07. wieder in strahlende Kinderaugen schauen. Individuell und kreativ gestaltet war jede einzelne der Schultüten. 11 Kindern konnte dadurch der der Schulanfang versüßt werden.
weiter
21.06.2017, 23:48 Uhr

"Soziale Stadt Speyer West" - Info-Veranstaltung der CDU Speyer West

Foto

„Soziale Stadt Speyer-West“, das  war der Titel der Informationsveranstaltung am 21.06.17 im Gemeinderaum der St. Hedwig Kirche in Speyer.

Organisiert durch den CDU Ortsverband Speyer-West erhielten die Anwesenden durch Dr. Sven Fries (Stadtberatung) Einblicke in die vielfältigen Strukturen und Handlungsfelder des Projektes sowie Maßnahmen die seit den Anfängen im Jahr 2007 im Stadtteil erfolgt sind.

So ist die Steuerung des Quartiersmanagments z.B. durch Quartiersvertreter, Gebäudewirtschaft, Polizei, soziale Ansprechpartner und Stadtbauamt ein wichtiges Element dieses Prozesses.

Dabei war es und wird es auch zukünftig wichtig sein, geplante Vorhaben den Menschen vor Ort durch diverse Aktionen und Informationsveranstaltungen näher zu bringen, Transparenz zu gewährleisten, Mitbestimmung zu fördern und dadurch Akzeptanz  in der Bevölkerung zu generieren.


weiter
18.04.2017, 19:44 Uhr

Ostereier-Aktion auf dem Berliner Platz

Foto
Die Ostereieraktion auf dem Berliner Platz an Gründonnerstag waren für den Ortsverband der CDU Speyer-West und der Senioren Union ein schöner Erfolg.
Mit 4 Mitgliedern des Ortsverbandes und einem Mitglied der Senioren Union wurden 200 "Ostereier" an die Besucher und an die Beschicker des Wochenmarktes verteilt.
Dabei wurde von der Bevölkerung nicht nur Themen des Stadtteil betreffend erörtert. Familien- und Verkehrspolitik sowie die allgemein politische Lage in Europa wurde verstärkt angesprochen

weiter
26.03.2017, 11:43 Uhr

CDU Ortsverbände besuchen Erdöl-Erkundungsbohrstelle

Foto

Mitglieder der CDU-Ortsverbände Speyer-West und – Ost hatten Gelegenheit, sich an der Betriebsstätte Franz-Kirrmeier-Straße bei dem Konsortium „Engie E&P Deutschland GmbH“ und „Palatina GeoCon GmbH &Co.KG“ über die neue Erkundungsbohrung „Römerberg 5“ zu informieren. Eine Power-Point Präsentation und eine anschließende Führung durch das Betriebsgelände vermittelten einen umfassenden Eindruck von der faszinierenden Technik, die dort im Einsatz ist.

Speyer besitzt das zweitgrößte Erdölfeld auf dem deutschen Festland (on-shore) und macht Rheinland-Pfalz zum drittgrößten Erdölförderer nach Schleswig Holstein und Niedersachsen.


weiter
03.03.2017, 19:39 Uhr

Vorstand der CDU West stellt sich auf dem Berliner Platz vor

Foto
Unter dem Motto "Der Vorstand stellt sich vor" präsentierten sich Vorstandsmitglieder des CDU OV Speyer-West der Öffentlichkeit auf dem Berliner Platz.
Aber nicht nur alleine der Vorstellung galt diese Aktion, sondern auch den Bürgern/Innen die Möglichkeit zu geben in einem persönlichen Gespräch auf Fragen bzw. Anregungen direkt einzugehen.

weiter
10.11.2016, 12:20 Uhr

Mitgliederversammlung beim CDU Ortsverband Speyer-West am 08.11.2016

In großer Einmütigkeit verlief die Mitgliederversammlung mit Neuwahlen beim CDU Ortsverband Speyer-West. Als Vorsitzende wurde Sylvia Holzhäuser einstimmig gewählt, nachdem Georg Emes nach 15 Jahren in dieser Funktion hierfür nicht mehr kandidierte. Ebenso wie Birgit Tenspolde wählten ihn die Mitglieder nunmehr zum stellvertretenden Vorsitzenden. Die Beisitzer Michael Doll, Peter Ullemeyer, Angelika Wöhlert und Peter Zehfuß wurden in ihren Funktionen einstimmig wiedergewählt. Dank galt Thomas Cantzler, der nicht mehr kandidierte. Bei der Versammlung konnten auch Landtagsabgeordneter Reinhard Oelbermann, Oberbürgermeister Hansjörg Eger und als Gastrednerin Bürgermeisterin Monika Kabs begrüßt werden. 


weiter
26.08.2016, 15:25 Uhr

Großes Herz für kleine Menschen...

Foto

Auch in diesem Jahr engagierte sich das Vorstandsmitglied der CDU Speyer-West, Birgit Tenspolde, für Schulanfänger aus Zuwanderungsfamilien. Mit dem ihr eigenen Geschick und ausgeprägtem Können fertigte sie für einzuschulende Kinder große Schultüten mit unterschiedlicher Ausstattung für Mädchen und Jungen, die sie mit bunten Farbstiften, Blöcken und natürlich auch Süßigkeiten füllte. Im „Treffpunkt Asyl“ durfte sie die Schultüten an die Kinder selbst übergeben. 


weiter
07.06.2016, 23:02 Uhr

CDU Speyer West besucht Förderschule im Erlich

Foto

„Nicht nur an den Schwächen der Kinder arbeiten“, darin sieht der Leiter der Förderschule im Erlich, Peter Schmid, eine der Möglichkeiten, Kinder mit besonderem Hilfebedarf zu unterstützen. Wichtig sei es, gemeinsam mit den Schülern individuelle Leistungsbereiche zu entdecken, mit denen ein Einstieg in das Berufsleben gelingen kann. Dies ist einer der Leitgedanken dieser Bildungseinrichtung, über die sich Vertreter des CDU Ortsverbandes Speyer-West vor Ort informierten.

Aus Speyer und dem Gebiet des früheren Landkreises Speyer kommen die 163 Schüler, die von Lehrkräften und von Pädagogischen Fachkräften im Klassenlehrerprinzip unterrichtet werden. Es komme darauf an, Schulkinder mit besonderem Förderbedarf dort „abzuholen“, wo ihre jeweiligen Leistungsmöglichkeiten gegeben sind. 


weiter
Impressionen




 
   
0.50 sec. | 29354 Visits